Finanzamt Heidelberg

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Finanzamt Heidelberg, Haupteingang Maaßstraße 32

Das Finanzamt Heidelberg ist für die Festsetzung und die Erhebung vieler Steuern, ferner die Außenprüfungen von Betrieben zuständig. Dafür ist das Amt in Heidelberg in 25 Sachgebiete gegliedert. Dort sind über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Es ist nach den Finanzämtern Heilbronn, Ludwigsburg und Offenburg das viertgrößte Finanzamt im Land Baden-Württemberg. Es gehört zur Oberfinanzdirektion Karlsruhe.

Am 1. Oktober 2006 wurde der Umzug der bisherigen Hauptstelle aus der Kurfürsten-Anlage in die Maaßstraße im Stadtteil Wieblingen durchgeführt.

Amtsbezirk[Bearbeiten]

Das Finanzamt Heidelberg betreut die steuerpflichtigen Bürger im Stadtkreis Heidelberg und in 17 Gemeinden des Rhein-Neckar-Kreises. Der Bezirk umfasst über 316.000 Einwohner, von denen ca. 143.000 in Heidelberg wohnen.

Städte und Gemeinden des Amtsbezirks
Heidelberg, Bammental, Dossenheim, Eppelheim, Gaiberg, Heddesbach, Heiligkreuzsteinach, Leimen, Malsch, Neckargemünd, Nußloch, Sandhausen, Schönau (Odenwald), St. Leon-Rot, Walldorf, Wiesenbach, Wiesloch und Wilhelmsfeld

Im Zuge einer Umorganisation wurde zum 22. September 2006 die Zuständigkeit für die Gemeinden Mühlhausen, Rauenberg, Dielheim, Meckesheim, Spechbach, Mauer und Lobbach an das Finanzamt Sinsheim abgegeben.

Aufgaben und Zuständigkeiten[Bearbeiten]

Das Finanzamt Heidelberg ist zuständig für die Festsetzung und die Erhebung folgender Steuerarten
Einkommen- (inkl. Solidaritätszuschlag, Kirchen- und Kapitalertragsteuer) und Lohnsteuer, Körperschaft-, Umsatz-, Grunderwerb-, Kraftfahrzeugsteuer; Versicherungs- und Feuerschutzsteuer (landesweit).
Dazu kommen
Außenprüfungsdienste (z. T. auch für das Finanzamt Sinsheim), Einheitsbewertung (Grundvermögen), Feststellung der Gewerbe- und Grundsteuermessbeträge für die umliegenden Gemeinden.

Im Servicecenter gibt es Papier-Formulare und CDs für das elektronische Steuererklärungsprogramm ELSTER; beides kann auch im Internet auf der Website des Finanzamts heruntergeladen werden (siehe unten).

Adresse[Bearbeiten]

Finanzamt Heidelberg
Maaßstraße 32
69123 Heidelberg
Telefon: (0 62 21) 7365-0
Telefax: (0 62 21) 7365-190
E-Mail: poststelle(a)fa-heidelberg.bwl.de


Anfahrt
Das im Stadtteil Wieblingen gelegene Finanzamt ist über die Umgehungsstraße (BAB-Anschluss am Rittel) durch Abbiegen an der Kreuzung beim Reitverein (ausgeschildert) oder über das Zentrum von Wieblingen durch Abbiegen an der Kirche von der Mannheimer Straße zu erreichen. Hinter dem Hauptgebäude befindet sich eine ausreichende Zahl von Parkplätzen (Markiert "Finanzamt Besucher").


Öffnungszeiten im Service-Zentrum (Zentrale Informations- und Annahmestelle/ZIA)
Montag, Dienstag, Donnerstag 7:30–15:30 Uhr
Mittwoch 7:30–17:30 Uhr
Freitag 7:30–12:00 Uhr

Weblinks[Bearbeiten]

ELSTER
Weiteres