Sandhausen

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sandhausen ist eine Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis zwischen Walldorf und Heidelberg mit knapp 14200 Einwohnern und der Postleitzahl 69207.

Naturschutzgebiete[Bearbeiten]

In und um Sandhausen gibt es mehrere Naturschutzgebiete:

  • Sandhäuser Düne / Pflege Schönau / Galgenbuckel (etwa 37 ha)
  • Zugmantel/Bandholz (etwa 17 ha)
  • Sandhäuser Düne/Pferdstrieb (etwa 16 ha)

Die Binnendünen bei Sandhausen gehören zu den bedeutendsten Sandbiotopen in Baden-Württemberg. Großflächige Sandabgrabungen für bauliche Maßnahmen (z. B. Siedlungs- und Straßenbau) sowie die seit dem 19. Jahrhundert sprunghafte Ausdehnung des Spargelanbaus und die allgemeine Zersiedelung und Verbauung der Landschaft haben in den letzten Jahrhunderten zu einem spürbaren Rückgang dieses seltenen Lebensraums geführt. Heute sind die noch vorhandenen Sandfluren geschützt.

Bildung und Soziales[Bearbeiten]

Schulen[Bearbeiten]

In Sandhausen bestehen (2014) folgende Schulen: die

Kindergärten =[Bearbeiten]

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Themen[Bearbeiten]

Kultur und Gesellschaft
Bildung und Soziales
Gastlichkeit
Verkehr
öffentliche Einrichtungen
Wirtschaft
mehr...


Weblinks[Bearbeiten]


Orte des Rhein-Neckar-Kreises
Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Sandhausen“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!