Altlußheim

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bürgerhaus
Evangelische Kirche im Ortszentrum

Die Gemeinde Altlußheim gehört zum Rhein-Neckar-Kreis und damit zur Metropolregion Rhein-Neckar und liegt in der Nähe von Hockenheim.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Einrichtungen[Bearbeiten]


Politik[Bearbeiten]

Gemeinderat[Bearbeiten]

Der Gemeinderat in Altlußheim hat 14 Mitglieder. Davon entfallen seit der Kommunalwahl 2014 auf die FWV (Freie Wähler) 4 Sitze (bei der Wahl 2009: 5 Sitze), auf die SPD ebenfalls 4 Sitze (5), auf die CDU und die Grünen je 3 Sitze (4 bzw. 0 Sitze bei der Wahl 2009).

Ergebnisse von Landtags- und Bundestagswahlen[Bearbeiten]

Altlußheim gehört zum Landtagswahlkreis 40 Schwetzingen. Bei der Landtagswahl 2016 betrug die Wahlbeteiligung 70,4 % (2009: 64,8 %); von den 4247 Wahlberechtigten wählten 2991 Personen. Auf die CDU entfielen 22,4 % (2009: 30,8), auf die Grünen 25,2 % (19,8), auf die SPD 17,6 (34,7), die FDP erzielte 6,5 % (3,8), die AfD 20,6 % (erstmals angetreten).


Bürgermeister[Bearbeiten]

Der Bürgermeister, der Sitz und Stimme im Gemeinderat hat, wird alle acht Jahre direkt gewählt. Am 7. Januar 2018 wurde Uwe Grempels (SPD) zum Bürgermeister von Altlußheim gewählt. Er trat gegen Hartmut Beck (parteilos) an, der seit 16 Jahre das Amt innehatte.

Weblinks[Bearbeiten]


Orte des Rhein-Neckar-Kreises