2018

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Das Jahr 2018 in der Metropolregion Rhein-Neckar

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Ohne genaues Datum
  • Heidelberg: Das Hölderlingymnasium wird generalsaniert (Baukosten: 19,6 Millionen Euro).
  • Jan und Aleida Assmann erhalten den Friedenspreis des deutschen Buchhandels.
  • Die Verladerampe des 1913 eröffneten denkmalgeschützten alten OEG-Güterbahnhofs in der Gneisenaustraße wird abgerissen.


Januar[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

März[Bearbeiten]

September[Bearbeiten]

  • 4.: In Gaiberg amtiert Petra Müller-Vogel als neue Bürgermeisterin

April[Bearbeiten]

Mai[Bearbeiten]

Juni[Bearbeiten]

Juli[Bearbeiten]

August[Bearbeiten]

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

November[Bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten]

  • Der RNZ-Archivar Rainer Wesch geht in den Ruhestand. Alle Zeitungsartikel sind digitalisiert. Das Archiv ist nicht mehr öffentlich zugänglich.


Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „2018“

Einzelnachweise[Bearbeiten]